header chaar

„Luxemburger Möbelunternehmer Jean-Pierre Thill immer wieder sprachlos“

von Chaar Unternehmensberatung / Werbeagentur, 18. September 2018

„Ich bin immer wieder sprachlos, mir fehlen die Worte, so auch in diesem Jahr“, beginnt Jean-Pierre Thill seine Ausführungen und sorgt damit für Neugierde. „Sprachlos bin ich immer wieder darüber, welch hohe Kundenfrequenz wir mit unserer jährlich stattfindenden Gesundheitsmesse generieren. Wir lösen bei unseren Kunden stets eine große Euphorie aus, wenn wir dieses außergewöhnliche Event ankündigen. Die Kunden warten mittlerweile schon darauf“, bringt es der erfolgreiche Unternehmer auf den Punkt.

Möbelhäuser

Samir ChaarAlles begann vor 6 Jahren. Im Jahr 2012 durften wir erstmals eine Gesundheitsmesse für Herrn Thill planen, mittlerweile ist dieses Event zur festen Institution sowohl bei Ameublemens Thill in Hosingen als auch bei Meubles-Cuisines Oestreicher in Marnach geworden, auf die nicht mehr verzichtet werden kann“, so Samir Chaar, Geschäftsführer der Chaar Werbeagentur. Mittlerweile haben sich die Kunden auf den festen Messetermin in beiden Häusern eingestellt, alle Jahre wieder startend in der letzten Januarwoche bis zur ersten Februarwoche. „In der Kürze liegt die Würze“, so kann man es auf den Punkt bringen. „Über 10 Tage wird dieses besonderen Event mit einem bunten Aktions- und Informationsprogramm beworben“, führt Chaar weiter aus.

DAS THEMA GESUNDHEIT GEHT JEDEN ETWAS AN!

Prospekt„Wir möchten unsere Kunden von der Qualität der Möbel und Küchen überzeugen, daher setzen wir auf keine großen Rabattschlachten mit übertriebenen Prozent-Aussagen. Sicherlich sichern wir den Kunden während der Messetage diverse Vorteile beim Möbel- oder Kücheneinkauf zu. Aber viel wichtiger ist unseren Kunden das Thema Gesundheit als Solches. Richtiges Sitzen und Liegen sowie eine ausgewogene Ernährung sind entscheidend“, so Jean-Pierre Thill. „Unsere bestens geschulten Mitarbeiter bereiten sich jedes Jahr von Neuem akribisch auf diese Messe vor, denn eines wissen wir nach vielen durchgeführten Gesundheitsmessen in den letzten Jahren genau: Durch eine kompetente Fachberatung kann man die Kunden überzeugen und regelrecht begeistern. Vom Erstkunden zum „Wiederkommer“ und vom „Wiederkommer“ zum Stammkunden, lautet die Devise.“ „Wir geben den Kunden ein gutes Gefühl, sei es beim Produkt, beim Service und selbstverständlich auch beim Preis“, 
so Thill weiter.

PRODUKTVORSTELLUNGEN UND EVENTS SORGEN FÜR HOHE KUNDENFREQUENZ

ProspektAls verkaufsunterstützende Maßnahme lädt das luxemburger Traditionsunternehmen jedes Jahr verschiedene Werksberater der Möbel- und Küchenindustrie ein. Die Kunden freut es, denn dadurch wird die Beratungskompetenz und Glaubwürdigkeit nochmals gesteigert. Selbstverständlich finden in beiden Häusern auch Kochevents zum Thema „ausgewogene und gesunde Ernährung“ statt. Hierzu begleitend eine Präsentation der neuesten und innovativsten Marken-Elektrogeräte. Professionelle Physiotherapeuten sind ebenso vor Ort und eine Rückenmassage kommt bei den Kunden immer bestens an. „Auch die Produktneuheiten kommen dabei nicht zu kurz, eine wunderbare Möglichkeit, das Neueste vom Neuen zu präsentieren“, so Frau Schütz, Hausleiterin von Meubles-Cuisines Oestreicher.

MIT GROßEM GEWINNSPIEL ALS HIGHLIGHT DER AKTIONSTAGE

ProspektAbgerundet wurde das Event mit einem Gewinnspiel. „In diesem Jahr haben wir ein Wellness-Wochenende für zwei Personen in einem Luxus-Hotel verlost“, so Jean-Pierre Thill. Die Kunden waren begeistert, viele haben mitgemacht. „Ein ausgewogener Werbemix ist dabei entscheidend. Die Stammkunden werden mit einer VIP-Karte standesgemäß 
vorab eingeladen, redaktionelle Berichterstattungen, Zeitungsinserate, Social-Media-Aktivitäten, Außenwerbung und 
Radiowerbung weisen ebenso auf die Gesundheitsmesse hin. Auch die Produktwerbung kommt dabei nicht zu kurz, als Abrundung wird ein Prospekt mit Messeangeboten verteilt. Die Layouts der verschiedenen Werbemittel, die Mediaplanung – alles wird Hand in Hand gemeinsam mit Herrn Thill und seinen fleißigen Mitarbeitern geplant und umgesetzt“, so Samir Chaar.

„Die kontinuierlich starken Umsatzergebnisse sowie die Begeisterung unserer vielen Kunden während der Messetage machen mich immer wieder sprachlos, so auch in diesem Jahr. Ich kann diese positive Werbeaktion nur jedem Kollegen wärmstens empfehlen. Die vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit Herrn Chaar und seinem Team überzeugen“, so die Empfehlung von Jean-Pierre Thill abschließend.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin mit Herrn Chaar!

MEHR UNTER WWW.CHAAR-GMBH.DE

Aus der Presse

Hier sehen Sie die neuesten Pressepräsenzen des DiM-Netzwerkes. Bleiben Sie hier immer auf dem neuesten Stand oder durchstöbern Sie das gesamte Pressearchiv über den Button unten. Wie Sie sich entscheiden: Wir wünschen Ihnen viel Spass.

thumbnail2

Wir sagen Danke für eine gute Zeit in Rheinbach

Möbelkultur, Ausgabe 6/2018

Mit der Harley-Davidson und jede Menge Bölkstoff ging es im Mai für die Mitglieder des DiM nach Rheinbach. Zur großen Premieren-Veranstaltung trafen sich Händler, Verbandsbeauftragte & Branchenexperten im Rheinbacher Ausstelllungszentrum.

Mehr erfahren

thumbnail

Gastgeberqualitäten

Möbelkultur, Ausgabe 8/2017

Mit der „Treppenmethode für den Möbelverkauf“ hat Thomas Witt Consulting inzwischen mehr als 100 Möbelhändler und weit über 2.000 Möbelverkäufer erfolgreicher gemacht. Der Grund für die höhere Abschlussquote liegt im klaren Verkaufsprozess, der dafür sorgt, dass ...

Mehr erfahren

chaar moeku 08 2017

25 Jahre Erfahrung, Know-How & Leidenschaft

Möbelkultur, Ausgabe 7/2017

Die richtige Lösung entwickeln – individuell zugeschnitten auf den Auftraggeber, darum dreht sich alles bei der Chaar Werbeagentur. Dabei schöpft der Werbespezialist aus dem Vollen: Erfahrung aus über 3.000 Projekten, fundiertem Know-How sowie Spaß ...

Mehr erfahren

scanprix presse image

Alle Preislisten auf einen Blick für Tablet und PC

Möbelkultur, Ausgabe 5/2017

Preise aller Kataloge mit einem Klick abrufen, ständige Präsenz im Kundengespräch und eine anschauliche Präsentation auf dem Endgerät – das bietet die Software „SalesPrix“. „Möbelhändler, die das System in ihrem Unternehmen einsetzen, sind ...

Mehr erfahren

mk 12 16 k+s

Im Schadenfall so schnell wie die Feuerwehr

Möbelkultur, Ausgabe 12/2016

Nach den ersten beiden Jahrzehnten in der Möbelbranche, bei der Kaiser & Schmedding - damals noch unter dem Namem Silkenbäumer - unter anderem die Gründung von Einkaufskooperationen des Möbelhandels im Versicherungsbereich begleitet hat, ...

Mehr erfahren

Bitte geben Sie hier Ihren vollen Namen an.
Für telefonischen Kontakt senden Sie uns Ihre Nummer.
Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben.